Materialsammlung
AG Didaktik der Informatik
Calliope Mini
Robo Hackathon

Steckbrief

Ein Roboter aus Pappe?!

Naja! Nicht nur aus Pappe. Aber man braucht tatsächlich nicht viel: Pappe, zwei Motoren, Batterien, ein paar Kabel und einen kleinen Computer – z.B. den Calliope Mini. Damit kann man schon einen einfachen fahrenden Roboter bauen. In diesem Workshop soll so ein Robotermodell programmiert und per Funk gesteuert werden. Dafür ist keinerlei Vorerfahrung nötig! Jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer lernt alles was nötig ist, um den Roboter zu programmieren und ihn per Funk steuern zu können. In Rennen und auf einem Hindernisparcours können sich die Teams miteinander messen und Ihre Konstruktion und Programmierung testen.

Informationen für Eltern und Lehrer

Der Robo Hackathon bietet Jugendlichen im Alter von 13 bis 17 Jahren (7. bis 11. Klasse) die Möglichkeit den Einplatinencomputer Calliope Mini zu programmieren und mit ihm einen Roboter zu steuern. Es wird ein zweiter Calliope Mini als Fernbedienung verwendet, um den Roboter über eine Funkverbindung zu steuern. Dafür verwenden wir die grafische Programmiersprache abbozza!. Der Workshop verwendet Materialien, die für den Einsatz in Schulworkshops und Projekttagen konzipiert wurden.

Um die Materialien und die verwendete Software zu evaluieren, würden wir im Rahmen der Veranstaltung gerne eine schriftliche oder mündliche Befragung der Kinder zu wissenschaftlichen Zwecken durchführen. Das Einverständnis dazu können Sie im Rahmen der Anmeldung erteilen. Selbstverständlich ist dies, ebenso wie die Genehmigung für Bild- und Tonaufnahmen, keine Voraussetzung für die Teilnahme.

Es werden Getränke und kleinere Snacks bereit stehen. Trotzdem empfehlen wir, dass die Kinder eine Lunchbox mit hinreichend Verpflegung zum Hackathon mitbringen.

Damit die Eltern sich nicht langweilen, besteht auch für sie die Möglichkeit sich mit dem Calliope Mini zu beschäftigen. Wir zeigen Ihnen insbesondere, wie Sie Ihren Kindern ermöglichen zu Hause weiterzumachen.

Die Teilnahme ist kostenlos. Wir bitten um Anmeldung über das Anmeldeformular.