Materialsammlung
AG Didaktik der Informatik
Installation

Schritt 1: Vorraussetzungen

Die folgende Software muss installiert sein: Folgen Sie einfach den entsprechenden Installationsanweisungen.

Für Windows gibt es außerdem eine portable Version. Die Installationsanleitung für diese Version finden Sie weiter unten.

Da abbozza! in Java und Javascript geschrieben wurde, ist es weitgehend systemunabhängig. Dennoch kann es unter Umständen zu Schwierigkeiten bei der Installation und Verwendung kommen. In solchen Fällen wenden Sie sich bitte an Michael Brinkmeier.

Für die Installation in Netzwerken finden Sie Hinweise unter Installations- und Konfigurationsszenarien.


Schritt 2: Installation von abozza!

Leden Sie die aktuelle Version für Ihr Betriebssystem herunter:

Alternativ können Sie die aktuellste experimentelle Version, herunterladen:

Nach dem Download müssen Sie die Jar-Datei ausführen. Sollte dies nicht mit einem Doppelklick gehen, können Sie über die Kommandozeile den folgenden Befehl von Hand eingeben:

java -jar abbozza-calliope-install-[win|macos|linux].jar

Es öffnet sich das folgende (oder ein ähnliches) Fenster:

In die ersten Zeile tragen Sie das Verzeichnis ein, unter dem abbozza! Calliope installiert werden soll.

Haben Sie Administrator-Rechte können Sie ein Verzeichnis angeben, so dass alle Nutzer abbozza! Calliope verwenden können.

In die zweite Zeile tragen Sie Ihr lokales Arbeitsverzeichnis, das Sketchbook ein. Dort werden standardmäßig Ihre eigenen Programme gespeichert.

Haben Sie Administrator-Rechte können Sie hier allen Nutzern ermöglichen abbozza! Calliope mit einem eigenen Sketchbook zu verwenden. Verwenden Sie dazu den Platzhalter %HOME% für das Nutzerverzeichnis. D.h. mit %HOME%/abbozza würde jeder Nutzer, der abbozza! Calliope nutzt in seinem Heimatverzeichnis das Verzeichnis abbozza zur Speicherung eigener Sketches (Programme) nutzen. Mehr Informationen finden Sie unter Installations- und Konfigurationsszenarien.

In die dritte Zeile tragen Sie den Pfad zu dem von Ihnen bevorzugten Javascript-fähigen Browser ein. Wir empfehlen Google Chrome oder Chromium.

Anschließend drücken Sie den Button Installieren.


Schritt 3: Installation der USB-Treiber

Damit man mit dem Calliope Mini über die USB-Schnittstelle kommunizieren kann, sind ein paar zusätzliche Schritte notwendig.

Windows

Unter Windows muss der mbed Serial Driver installiert werden.

Linux

Der Nutzer muss Mitglied der Gruppe dialout sein. Um ihn hinzuzufügen führen Sie als Administrator den folgenden Befehl aus:

sudo usermod -a -G dialout <nutzer>

Weiter gehts mit Erste Schritte.


Installation der portablen Version (Windows)

Die portable Version für Windows können Sie hier herunterladen:

Alternativ können Sie die aktuellste experimentelle Version, herunterladen:

Entpacken Sie das Archiv einfach an die gewünschte Stelle. Um abbozza! zu starten führen Sie das Script abbozza.bat im entpackten Ordner aus.

Mit installSerial.bat können Sie den USB-Treiber installieren.